yiMei Yoga

Yoga Art

Iyengar - Yoga


Kurzinfo:                                                                                                                                                                                                 
Die Methode von Iyengar- Yoga zeichnet sich durch ihren harmonischen, dynamischen Ansatz aus.

Details: für jeden geeignet

Eine Betonung liegt in der langsamen Ausführung und Beachtung der Atemtechnik.
Die Körperhaltung wird korrigiert und verbessert und die Lebensqualität steigt.
Oft kommen Hilfsmitteln (Yoga- Blöcke, Yoga- Gurte, Yoga- Stuhl, etc.) zum Einsatz.


Yin - Yoga
 
Kurzinfo:                                                                                                                                                                                                 
betonte Entspannung des Körpers mit Schwerpunkt Strecken und Dehnen. 

Details: besonders passend für das Alter 40+

Unsere Muskeln sind Yang, weil sie elastisch und aktiv sind. Die Sehnen sind Yin, weil sie passiv sind. Viele Sportarten sind Yang Yoga (spiegelt sich auch im Ashtanga- und Flow- Yoga wieder).

Aus der asiatischen Einheit von Yin und Yang beschäftigt sich dieser Kurs mit dem Yin- Teil. Entspannung wird im Yin Yoga betont, Strecken und Dehnen der Sehnen stehen im Vordergrund und helfen daher insbesondere für Menschen mit Bewegungsproblemen.

Nur wenn wir geschmeidige Sehnen haben, dann schenken wir uns gesunde Muskeln und Gelenke.